fav
Status: -
Zeitraum: -
Genre:
Bild © Ghost Towne
Biografie
Beeinflusst von solch grossartigen Künstlern wie Pink Floyd, Free, happyend und Grand Funk Railroad, wurde Ghost Towne 2006 von Nobu gestartet. Sein Ziel war es, einen neuen Musikstil zu kreieren; einen Mix aus Rock, Blues, Funk, Psychedelic und Soul.

Josh kam zur Gruppe und stellte Nobu Yasu vor, welcher bald darauf auch ein Mitglied der Band wurde. Josh verliess die anderen zwei im Januar 2007, ohne dass ihre Freundschaft darunter litt, nachdem er sich dazu entschieden hatte, sich auf seine College Ausbildung zu konzentrieren. Roger nahm seinen Platz ein, war aber seiner Rolle nicht gewachsen und hörte einige Monate später abrupt damit auf, mit der Band zu üben. Wieder stand die Gruppe ohne einen Bassisten da. Nobu fragte daraufhin seinen Freund Yoshi, einen Gitarristen, ob er nicht Bass spielen wolle für Ghost Towne. Dieser akzepterte den Vorschlag bereitwillig.

Die Jungs machten Ernst und nahmen ihr erstes, selbstbetiteltes Album auf. Ausserdem spielten sie in... weiter lesen
Author: Rana letzte Änderung: 2010-01-20
Allgemeines
Ghost Towne

Status:  Indie - Aktiv
Zeitraum:  2006 - heute
Genre:  rock / blues

Mitglieder:
Vo, Gt : Nobu
Dr : Yasu

Ex-Mitglieder:
Ba : Josh (2007)
Ba : Roger (2007)
Ba: Yoshi (2007)
Links
Neuste Veröffentlichungen