fav
Status: -
Zeitraum: -
Genre:
Bild © Ra:IN, authorised by Paris Visual Prod
Biografie
Ra:IN ist ein eindrückliches und originelles Rock Trio, gegründet von PATA (Tomoaki Ishizuka, einer der Gitarristen der legendären Band X Japan), michiaki (Michiaki Suzuki, Ex-Loudness) und Tetsu Mukaiyama (Ex-Red Warriors) im Sommer 2002. Der Name Ra:IN wurde von Masayoshi Kabe, dem legendären Bassisten der Gruppe The Golden Cups and Pink Cloud, ausgewählt. Ihre Konzerte finden unter Namen wie „Gedenk-Konzert für John Entwistle von The Who“ in Yokohama, über „hide Birthday Live“ im hide Museum, bis zu „Rocklegends“ in Shinjuku, Tokio, statt.

Ihre Klangfülle lenkte die Aufmerksamkeit von Japans Öffentlichkeit, vor allem von anderen Musikern auf sie. Ihre Originalität stammt direkt von ihrem musikalischen Können: Sie lieben instrumentale Stücke und die Kombination von bunten Klangwelten und Schattierungen mit einer exakten Performance, zugänglich nur von Musikern eines hohen Levels. Sie geben uns eine Power und Energie, die wir „Rock“ nennen.

Ra:INs erstes Album, The Line, erschien am 7. November 2003, und kam sehr gut... weiter lesen
Author: Paris Visual Prod / Rana letzte Änderung: 2010-01-20
Allgemeines
Ra:IN

Status:  Indie - Aktiv
Zeitraum:  2002 - heute
Genre:  rock / Rock'n'Roll

Mitglieder:
Gt : Pata
Ba : michiaki
Dr : Tetsu
Key : D.I.E.

Verwandte Künstler:
X Japan