fav
Status: -
Zeitraum: -
Genre:
Bild © ESIE
Biografie
„Mein Körper ist ein Musikinstrument.“
„Auf der Bühne zu sein ermöglicht mir diese sich wiedersprechenden Gefühle die mich heimsuchen auszudrücken.“


Von „Invasion“ zu „Nothing is beautiful“ ,Die ersten schleifenden Titel der 21 jährigen Sängerin und Model sind sehr beliebt und ziehen ein wachsendes Publikum an. Allmählich
wird sie zu einem Symbol eines blühenden Neo New Wave Trend von der Westküste der USA nach New York, Europa und Asien. Ihre Lyriken drücken Dominanz, Passivität, Handhabung, aber auch mütterliche Liebe, Einsamkeit und Entziehung aus. Ihre Empfindlichkeit löst bei einem Gänsehaut aus (I will not sing in the rain) und führt uns zu einem Kafka ähnlichem Schwindelgefühl (Under my body). Diese extremen dennoch subtile Gefühle werden durch den Produzenten Yoshimi Hishida hervorgehoben, der Ex-Kollege von Takeshi Kitano und Kinji Fukusaku (einer der Regisseure von Yakuza Filme) ESIE und Yoshimi hatten die selbe Inspiration: Akira Miyoshi, japanischer Kultmusiker, der Pionier der Kreuzung zwischen klassischer und elektronischer Musik, von... weiter lesen
Author: Listening Mode
Allgemeines
ESIE
黒木桃子
(Nagano Momoko)

Status:  Indie - Aktiv
Zeitraum:  2008 - heute
Genre:  electro

Mitglieder:
Vo : ESIE
Sound producer : Yoshimi Hishida
Neuste Veröffentlichungen