fav
Status: -
Zeitraum: -
Genre:
Bild © 2010 acid android, courtesy of Sync Music Japan
Biografie
Die Karriere von acid android, Soloprojekt von yukihiro (L'arc~en~ciels Drumer) beginnt im Jahre 2001 mit einem Auftritt im Shibuya Club Asia. Der Event trägt den Namen acid android in an alcove und ist reserviert für LE-CIEL Mitglieder. (Offizieller L'arc~en~ciel Fanclub) Am 27. September veröffentlichen sie unter dem Label Ki/oon Records ihre erste Single ring the noise. Im Jahre 2002 folgt Yukihiro der Band crow und tritt als Gast bei ihnen auf. Im September veröffentlichen acid android ihr erstes Album acid android und zwar unter einem neuen Label Tracks on Drugs.

Ein paar Tage später gibt die Band ein zweites Konzert im Shibuya Club Asia mit dem Namen acid android in an alcove 2. 2003 bringen sie das Mini-Album faults heraus, diesmal wieder unter dem Label Ki/oon Records. Kurz darauf beginnt ihre Tour acid android live 2003, welche aus 5 Konzerten besteht. Im Mai folgt ein Auftritt beim BUBBLE FESTIVAL und im... weiter lesen
Author: KuraiHaru letzte Änderung: 2010-01-20